Wir waren…

im wunderschönen Harz.
Die Windmühle im letzten Post war wohl irreführend :).
Als Kind zweimal da gewesen, konnte ich mich nur noch an die Roßtrappe, die Tropfsteinhöhlen und den Hexentanzplatz erinnern. Dabei gibt es noch soo viele schöne Ecken mehr. 
Vor allem mit Kindern kann man dort richtig tolle Ferientage verbringen!!!
 wie die Teufelsmauer, eine sagenumwobene Steinwand
 das Bergtheater und die Seilbahn auf dem Hexentanzplatz
 in unserem Urlaubsort Quedlinburg
 in Thale und ebenfalls dort das DDR- Museum — ach war das ein Spaß,
hab so viel wieder erkannt
Schön war´s und wir hätten gern noch ein paar Badetage an der Ostsee angehängt, aber die Ferien neigen sich (schon?) dem Ende und Sommerhitze ist nicht in Sicht, oder?
…ich geh mal noch ne Runde nähen…
liebe Grüße
Diana 
 

4 Kommentare

  • Nancy

    Ha! Aus dem schönen Harz komme ich auch gerade wieder! Ich ware allerdings nur auf einen kurzen Abstecher in Wernigerode, bei der Brauerei Hasseröder. 😉 Schöne Urlaubsfotos!

  • Andrea

    …und ich fahre nächste Woche zu euch in den Norden:-)
    das war ja ein toller Urlaub…super schöne Fotos!

    liebe Grüsse
    Andrea