Mein Rhinoboy

Werbung
Über manche Stoffe freut Frau sich richtig, wenn sie wieder neu aufgelegt werden.
Wie zum Beispiel den Summerforest, welcher mein allererster Lillestoff war.
Den habe ich mir gekauft, als ich mit dem Räuber schwanger war …hach,
und ich muss ihn mir ganz dringend noch einmal kaufen :).
Ebenfalls neu aufgelegt ist der Rhinoboy, den Lillestoff mir zur Verfügung gestellt hat.
Ich mag die zarten Farben an meinem zarten Kind und habe ihm für den Sommer ein kurzes Shirt genäht.

 

 

 

Ein Shirt mit Knopfleiste wollte ich auch schon immer mal nähen.
 Ich hab mir dafür aus der Ottobre 4/13 das Modell 23 raus gesucht.
Das fängt zwar erst ab Gr. 98 an, aber das Shirt darf dann eben auf den Herbst warten, um getragen zu werden.
Die Ärmel habe ich im Lagenlook genäht und werde es bestimmt bereuen,
weiß als Kombistoff genommen zu haben, wo er doch immer seinen dreckigen Mund im Ärmel abwischt :).

 

 

Schnitte: Minikrea 50220, Ottobre
Stoffe & Zubehör: Rhinoboy von Lillestoff, weißer Jersey von Aladina, Jerseyknöpfe von Snaply
verlinkt: made4boys
Seid lieb gegrüßt
Diana

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.