• Stepper-Hoodie

    Werbung  Ich war ja ein wenig hin und her gerissen, als ich den tauben-/rauchblauen Stepper in meinen Händen hielt. Näh ich daraus einen kuschligen Hoodie für mich oder ne coole Hose für den Räuber? Ach letztendlich hab ich mir gedacht, dass ich eindeutig länger was davon habe,  da ich da ja nicht sooo schnell rauswachse 😉 und ich habe es nicht bereut. Der Hoodie trägt sich richtig gut, so gemütlich, weich und kuschlig und noch dazu aus 100%iger Bio-Baumwolle. Der Stepper lässt sich übrigens dehnen, so dass ihr keine Nummer größer nähen müsst.       Ich habe erneut das Schnittmuster „Lynn“ von pattydoo genäht, dieses Mal mit Daumenlöcher und einer dicken Kordel. Die…

  • Natthimmel-Hoodie / Rums 3/16

    Werbung Der Frühling steht in den Startlöcher, wunderschöne Jersey’s und Schnittmuster für kurze Shirt’s liegen hier bereit. Für weitere „Rums’e“ bin ich also bestens gerüstet :). Mein heutiger Rums wird aber nochmal kuschlig. Nach langer Suche habe ich endlich DEN Hoodie-Schnitt für mich gefunden, mit megaschöner Kapuze, genauso, wie ich sie mir es immer vorgestellt habe. Der Schnitt heißt Lynn und ist von pattydoo. Ich habe mir die Größe 38 genäht und nichts verändert, lediglich habe ich die Locharmbündchen gegen  ganz normale getauscht. Ich finde, er sitzt einfach perfekt. Genäht ist meine „Lynn“ aus dem bezaubernden durchgefärbten Sommerweat: Natthimmel, dessen Sterne funkeln.  Für die Bündchen habe ich den Rest von meinem Stjärnklar-Shirt genommen. Noch ein…