• Ja, ich bin noch da…

    …und nein, meine Nähmaschine ist nicht kaputt :). Bei all den Taschen- und Patchworkaufträgen bin ich irgendwie träge geworden.  Es hat mir richtig gefehlt , ohne Plan ans Stoffregal zu gehen und dann zu überlegen, wonach mir gerade der Sinn steht. Aber die letzten Tage hab ich genau DAS getan und Spaß gehabt!!!  (und ganz nebenbei den Kleiderschrank der Kinder gefüllt) Für Leoni hab ich eine schlichte Kombi genäht. Das schwarz-weiß-geringelte Shirt in Gr.146 ist aus der Ottobre Frühjahr 1/2011  und mit einer Kirsche und roten Ziernähten aufgepeppt. Den Shirt-Schnitt find ich so süß, der muss wiederholt werden. Der Knoblauchrock ist aus festem Jeansstoff und passt auch in der größten Größe 134/140…

  • Meine Nähmaschine ist eine Kampfmaschine:)

    Ich war diese Woche schon sehr fleißig und wollte euch nun morgen 5 neue Teile für Leoni zeigen. Angefangen hab ich mit einer Wanda-Hose, die mir aber am Bund nicht so gefiel, also erst mal etwas genervt liegen gelassen und ein schnelles Top + Röckchen genäht,  Nerven wieder gestärkt:). Dann noch ein Shirt halb fertig genäht, muss noch gesäumt werden und heute dann das Häcktop unter der Nadel gehabt.  Und dann der Schock: wieso wird die Nähma plötzlich so laut beim durchschieben des Stoffes ?, als würde ich 10 Lagen nähen, ich kuck und da ahhhhhh,  ich hab das nicht mal gemerkt: Die Nadel durch den Fingernagel und schräge aus…