• Räuberkombi Forest #6

    Werbung Die Forest-Kombi vom Räuber, die hier im Sommer abgelichtet wurde, ist inzwischen praxiserprobt. Was soll ich sagen: das Karottenshirt sieht mittlerweile schon fast ein wenig zu klein aus …ahhh,  der Pullunder passt perfekt unter die Softshelljacke und wärmt ganz wunderbar, genau wie der Halswärmer. Und die Mütze, ja die muss noch mal unter die Nadel. Der Schnitt Tullelue ist einfach zu großzügig. „Mama, wenn ich laufe, rutscht die mir immer runter!“ – das darf natürlich nicht sein und wird flugs ähm eher demnächst geändert, genau wie deine Jeans, mein lieber Mann ;).   Genäht habe ich aus den „Carrots“ ein Hilde Shirt. Den Farbenmix-Schnitt begradige ich übrigens, da er im…

  • Ich mach blau – Forest #5

    Werbung Blau dominiert meinen Kleiderschrank, dicht gefolgt von grün und grau. Vor einigen Jahren war dies noch anders, berufsbedingt hatte ich fast nur schwarz/weiße Klamotten und das bald 2 Jahrzehnte, ich sag euch, das reicht ganz sicher für mein ganzes Leben :). Heute an diesem wunderschönen goldenen Oktobertag bin ich fast komplett in blau unterwegs. Meine „Dame“ Handtasche macht mein Outfit ein wenig bunter. Genäht hab ich mir aus dem Geo-Jersey der Lila Lotta Forest Kollektion den Blazer aus der Ottobre 2/2013.  Da meine Ausgabe niederländisch ist, musste ich mich irgendwie durch die Anleitung wurschteln. War auch fast kein Problem, viele Arbeitsschritte kenne ich ja von anderen Näharbeiten, aber als…

  • mein geliebtes Hirschkleid – Forest #4

    Werbung Herbstliche Fotos im Sommer machen? Kein Problem, ich kann mich noch gut erinnern, dass ich an diesem „Sommertag“ Ende Juni  absolut nichts dagegen hatte, meine Jeansjacke und meine gehäkelten Accessoires anzuziehen und dass meine Fotografin (meine Tochter 🙂 ) und ich, nachdem die Foto’s im Kasten waren,  ein wenig durchgefroren nach Hause kamen. Ich hab die Sachen dann trotzdem wieder brav in den Schrank gelegt und Sommerteile getragen, war ja schließlich Sommer, pah! Aber seit September trage ich dieses Outfit sehr, sehr gerne, bisher ist es nach jeder Wäsche gar nicht erst im Schrank gelandet, sondern wird direkt wieder getragen. Der Schnitt aus dem blauen Autumn Shadow Jersey ist ein ganz schlichter…

  • Herbstlich aufgetischt – Forest #3

    Werbung Am Wochenende habe ich es uns herbstlich gemacht. Heide, Chrysanthemen, Alpenveilchen,… haben die ausgedienten Sommerblüher in den Töpfen um’s Haus ersetzt, aus meiner Hortensie habe ich mir einen Kranz gebastelt und meine neuen Filzuntersetzer dekorieren neben den gesammelten Kastanien vom kleinen Tupfer und den Dahlien meine Tische. Auf meinen Untersetzern habe ich die komplette Forest-Stickdatei von Lila Lotta, die ihr hier bei Huups findet, gestickt und drumherum eine Borte gehäkelt. Glasklar und Kunterbunt hat dazu ein super erklärtes Tutorial geschrieben.               Ganz liebe Grüße Diana