• Raupen für ein Babymädchen

    Für einen schönen Kuschelstart ins Leben und als bleibende Erinnerung ist meiner Meinung nach  eine personalisierte Decke DAS Geschenk zur Geburt. Gewünscht waren für das Babymädchen die Farben rot und ein zartes grün und dazu bitte eine süße Raupe. Dafür habe ich ein zusammen gestelltes Quiltpaket bei Buttinette bestellt. Man kommt damit gut für das Top einer ca. 1 m mal 1,10 m Decke aus. Für das Raupengesicht habe ich die Stickdatei „Grosse Knudies“ verwendet. Die Raupe besteht aus einzelnen Segmenten,  die man dank Klettverschluss beliebig zusammensetzen kann. Ich hoffe, sie gefällt der frischgebackenen Mama und der Kleinen genauso gut wie meinem Räuber,  der will sie (mal wieder) nicht hergeben ;).…

  • ein lang gehegter Wunsch

    Ein ganz lang gehegter Wunsch meines Mannes war eine eigene Patchworkdecke. Nachdem ich meinen 365 Tage Quilt fertig hatte, sollte dies auch mein nächstes Deckenprojekt werden. Und da ich mit Druck im Nacken einfach besser arbeiten kann :), habe ich an den drei Tagen vor seinem Geburtstag  alle Reste, die etwas männlicher 😉 aussahen, zurecht geschnitten und diese Decke für ihn genäht. Vlies war natürlich so spontan keines da, aber mit dem tollen Baumwollplüsch von Hilco ist die Decke kuschlig genug. Präsentiert wird euch diese heute vom Kleinsten der Familie, denn wenn der nun glücklich Beschenkte  abends damit kuschelt, kommen nur schummrige Foto´s dabei heraus.   Stoffe: Stoffmarkt Hamburg, Stoff&Stil, Aladina …

  • Dino-Patchworkdecke für meinen Räuber

    Vor 7 Wochen habe ich 27 Stoffschnipsel bei Instagram gezeigt mit der Frage:  Mhhhm mach ich ein Kissen oder mach ich weiter für eine Decke ? Wie ihr seht, waren die Antworten eindeutig 🙂 und das Projekt dauerte etwas länger. Aber nun bin ich sowas von stolz auf mein Werk!!! Bisher war ich beim Patchworken ja eher die Faule, habe groß zugeschnitten und auf ein Binding verzichtet. Bei dieser Decke wurden auch kleinste Stoff-Fetzen aus der Restekiste genutzt und  so habe ich mich Stück für Stück ohne Plan auf 1,30 Meter mal 1 Meter hoch gearbeitet,  gequiltet und sogar das erste Mal ein Binding gemacht – die Rückseite (wie es…