• Die Ferien sind zu Ende…

    Werbung … und nun wird der Blog wieder mit Leben gefüllt :). Ganze 2 freie Wochen liegen hinter uns und wer mir auf Instagram folgt, weiß, dass wir eine Woche im Winterwonderland Willingen waren. Wir hatten erholsame Tage mit Ski- und Rodelspaß, das Hotel verwöhnte uns mit super leckerem Essen und die Badelandschaft lockte uns jeden Tag. Mit im Gepäck und extra für den Urlaub genäht habe ich deshalb auch diesen kuschligen Bademantel für den Kleinsten…     …und einen langen Schlafanzug für den Mittleren.      Den Sternen-Nicki und den Alphabet-Jersey bekommt ihr bei Lillestoff und die Schnitte Bademantel “ Borkum“ & Shirt „Föhr“ bei Farbenmix. Während die beiden Großen morgen…

  • Für einen kleinen Badefrosch…

    habe ich einen kuscheligen Borkum-Bademantel in Gr. 86/92 ( ui wie klein:) ) genäht. Das Schrägband annähen hab ich mir diesmal gespart, es funktioniert wirklich ganz gut mit Handtüchern, hier waren es 3 vom Schweden.  Ein bißchen verziert mit Punkte-Webbändern und die Froschapplikationen sind frei Hand genäht.   Der eine Frosch soll eigentlich in einem Schwimmreifen sitzen, aber irgendwie wirkt es doch eher Ufo-mäßig, oder 😉 ?    (falls die Mama des kleinen Frosches luschert: den gibt es zu Ostern)  Und zum Schluss eine Premiere bei mir: einen Teaser. Das geht heute auf die Reise und wenn es angekommen ist, zeig ich´s euch. Liebe Grüße Diana 

  • keep-calm-and-lure-spring

    diese Woche eingetaucht in: eine Schlafmaske und ein Schminkbeutel nach Tilda (an dieser Stelle noch mal ein Herzliches DankeDankeDankeschön 🙂 an meine lieben Ex-Kolleginnen, die mich mit dem Buch „Tildas Haus“ zum Geburtstag überrascht haben)    ein Bademantel nach klein Borkum  und zum Schluss ein Foto aus unserem Urlaub:  Wir halten Ausschau nach dem Frühling:) ! LG Diana