Piratengeburtstag

Am Dienstag haben wir den 4. Geburtstag vom Räuber gefeiert.
Und prompt wird er schon ein klein wenig flügge :).
In den Tagen vor seinem Geburtstag haben wir ihm endlich sein eigenes Zimmer hergerichtet.
Anfang des Jahres war es noch unser gemeinsames Schlafzimmer und seine Spielsachen 
hatten in sämtlichen Zimmern Unterschlupf gefunden.
Doch das ganze Chaos hat nun ein Ende und er freut sich sehr über sein eigenes Reich.
 Ein Bett fehlt noch. Er hat eine Matratze, die sollte eigentlich als Kuschelecke dienen, denn bisher
 hatte er keine Anstalten gemacht, aus unserem Bett auszuziehen.
Doch nun ist er ja 4 und hat sein Kinderzimmer, da meinte er, dass er nun auch dort alleine schlafen möchte.
Gesagt, getan! 
Auch wenn es bisher nur für die ersten zwei, drei Stunden der Nacht ist 🙂 und er dann zu uns 
oder seiner Schwester wandert, ist er aber ein Stück größer und selbstständiger geworden. 
Nicht nur über sein Zimmer hat er sich riesig gefreut, auch sein Piraten-Geburtstagstisch
 mit seinen selbst ausgesuchten Geschenken brachte ihn zum Strahlen.
Natürlich durfte auch ein Geburtstagsshirt nicht fehlen 🙂

Den Streifenjersey habe ich von Aladina, worauf ich das coole Piratenkrokodil von Janeas World gestickt habe
 und für die piratige Deko bin ich bei Pinterest und bei NanuNana fündig geworden.
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende :)!

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.