• „Mattes“-Sommerkombi

    Werbung In der letzten Woche habe ich euch Melly vorgestellt, eine Kollektion, die wohl vorwiegend Mädchenherzen höher schlagen lässt. Aber Sandra/Lila Lotta hat der Hasendame auch einen knuffigen Mäuserich namens Mattes zur Seite gestellt und obendrauf noch einige passende Kombistoffe in tollen blauen & grauen Tönen. Mein kleiner Tupfer hat sich höchstpersönlich diese beiden Stoffe ausgesucht: Mattes & Mattes Geo und mir dann die Schnittwahl überlassen ;). Die fiel ein weiteres Mal auf die Schnitte aus dem Klimperkleinbuch – Nähen mit Jersey für Kinder, einfach weil diese Sachen unkompliziert zu nähen sind und eine super Passform haben.           Als Designnäherin für Lilalotta wurden mir die Stoffe der Mattes-Kollektion von Lilalotta/Swafing…

  • Babyalarm

    Werbung Wo ich auch hinschaue oder was ich momentan in den Social Media Kanälen lese: überall wird gekugelt oder bereits der Kinderwagen geschoben. Ein wahrer Babyboom ist ausgebrochen :). Bisher ist es mir immer nur dann aufgefallen,  wenn ich selbst schwanger war. Das Phänomen kennt ihr sicher auch, dass dann scheinbar  die ganze weibliche Welt um einen herum ebenfalls ein Baby bekommt. Ich kann mich noch so gut an die vielen kugelrunden Bäuche und Kinderwägen in den  sonnigen Parks in unserem Sommerurlaub 2012 in Potsdam erinnern und da hatte ich gerade mal eine Ahnung, dass womöglich ein Nesthäkchen unterwegs ist. Nun möchte ich aber gleich klar stellen: mittlerweile bin ich…

  • Blockstreifen Kleid – ein letztes Mal Rums

    l Werbung Es waren ganz sicher 40 Grad im Schatten, als wir im letzten Jahr das Amphitheater in Pula besucht haben  und wir bei unserem Rundgang schnell von einem zum anderen Schattenplatz gegangen sind, um dort zu verweilen, zu staunen und Fotos zu machen. Es war einfach kaum auszuhalten in der Sonne. Daran muss ich immer denken, wenn ich diese Fotos sehe. Und die verfolgen mich …lach :). Mein Blockstreifenkleid habe ich mir aus der aktuellen Sommerkollektion von Swafing genäht  und es ist prompt im Lookbook auf dem Rück-Cover gelandet. Nun war ich letztens in unserem Stoffladen vor Ort und merkte schon, wie die Verkäuferin mich ansah und nachdem wir ins Gespräch…

  • Top Rumer – La Maison Victor

    Der Kauf der letzten Ausgabe (2/18) der La Maison Victor hat sich für mich echt gelohnt. Nicht nur die Schnittmuster der beiden Hemden für Mann und Sohn sind darin enthalten, auch dieses hier: Top „Rumer“ Auf den Beispielbildern wirkt die Bluse etwas steif, dass ich für meine „Rumer“  die weich fließende, kühlende, staubblaue Viskose von Stoff und Stil gewählt habe.  Wie würde Julia Roberts sagen: Schlüpfriges Scheißerchen ;), das trifft es nämlich ganz genau,  wenn dieser Stoff unter der Nadel liegt. Aber die Bluse ist ja in null komma nix genäht ohne aufwändige Extra’s. Die Rückenpartie habe ich mir ganz einfach gemacht und auf den Reißverschluss verzichtet.  Ganz oben verschließt ein Knopf das Top und…