Nach Rosita kommt Mamacita

Eigentlich hatte Nelli von bienvenidocolorido gar nicht vor, ihren Mädchenschnitt Rosita ( hierhier und hier gezeigt) 
auch für „große Mädchen“, sprich Größe 34-48 heraus zu bringen.
Aber Dank glücklicher Umstände 🙂 kann ich euch heute MAMACITA vorstellen – ein Schnittmuster,
 welches euch genauso begeistern wird, wie das Mamacita-Probenähteam.
Ihr glaubt ja nicht, wieviele Gestaltungsmöglichkeiten dieser Schnitt mit sich bringt!
Ich zeige euch heute zwei davon:
ein T-Shirt mit dreiviertel Arm, ohne Kapuze im Marine-Style 🙂 

und eine Tunika mit Taschen, Kapuze und ebenfalls dreiviertel Arm

Meine Lieblings-Mamacita aus dem wundervollen Yolanda-Jersey zeige ich euch am Donnerstag beim Rums…

…vielleicht gibt es dort dann etliche Mamacitas zu bestaunen (?), 
denn ab morgen könnt ihr das Schnittmuster im Farbenmix-Shop kaufen.
Euch einen schönen Wochenstart
Diana

8 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.