MMM #15

Me Made Mittwoch in der kurzen Version des Onion 2022 Knoten-Kleid
 Der rot/weiß gestreifte Jersey ist ein Schnäppchen vom letzten Stoffmarkt
und hat ganz schön geflimmert vor den Augen beim Verarbeiten.
Den Schnitt habe ich dieses Mal in Größe S genäht, in der Hoffnung, dass der Ausschnitt nicht ganz so tief ist
 … Pustekuchen, nun muss ich doch wieder etwas drunter ziehen.
mehr MMM´s wie immer bei Cat
Liebe Grüße
Diana

noch was: Mein Erfahrungsbericht ist jetzt vervollständigt, wie´s ausgegangen ist: hier könnt ihr´s lesen.

15 Kommentare

  • MOHNBLUEME

    So schöön Dein neuer Shirt,ganz speziell der Ausschnitt,find ich supi 🙂
    Das mit dem Flimmern bei den Streifenstoffen kenn ich doch 😉
    liebe Grüsse Daniela

  • Mimis Welt

    Hallo Diana,
    der Stoff flimmert auch jetzt noch, wenn man draufschaut, aber nichtsdestotrotz, sieht das Oberteil wunderschön aus!
    Ich finde das mit dem Ausschnitt auch nicht so schlimm, sieht gut aus mit so nem weißen Shirt drunter!
    Lg, Miriam

  • miari by jenny

    Wirklich schön geworden! Und heeee – was ist das für ein Schnäppchen vom Stoffmarkt! Der ist ja toll! Waren wir nicht auf dem selben Stoffmarkt *grübel*? Wie konnte der mir entgehen…
    LG Jenny

  • Theresa

    Das Flimmern kann ich nachvollziehen, es treibt mich immer fast in den Wahnsinn beim Nähen 🙂
    Es sieht aber wunderschön aus, dafür lohnt es sich ja…

    LG
    Theresa

  • Nordendstück

    Mir gefällt dein Shirt auch total gut, habe in dieser Woche hin und her überlegt, ob ich mir auch endlich mal ein Knotenkleid nähen soll – mich dann aber doch dagegen entschieden, ich glaube, alle ziehen was drunter …. lg Anja

  • Andrea

    super schön, diana! ich bin eh der totale ringelfan…
    den japanrock hab ich urlaub schon bewundert. leider fehlte mir die zeit zum kommentieren… der ist soooooo schön, aus dem blumenstoff einfach ein traum!!! hast du ihn bei uns schon verlinkt? mach das doch bitte! wir wollen mehr so schöne röcke sehen:-)
    glg andrea

  • Roswitha

    Das Shirt sieht sowas von toll an Dir aus. Das der Ringel geflimmert hat kann ich mir aber auch sehr gut vorstellen, aber die Muehe hat sich doch gelohnt. Der Ausschnitt steht Dir super, ich faend es aber auch wie Du schoen, wenn man das Shirt an warmenTagen ohne Top anziehen koennte…
    Sei lieb gegruesst Roswitha

  • kreativkäfer

    feeeesch siehst du wieder mal aus! und schön, dass dein geld wieder da ist, wo es hingehört, kann verstehen, dass du auf den gutschein pfeifst bei deiner erfahrung mit dem shop!
    busserl andrea

  • Anonym

    Ist genial geworden Dein Shirt > steht Dir super!!!
    >> schön das Du wenigsten Dein Geld wieder hast… leider gibt es solche schwarzen Scharfe immer wieder…
    ganz liebe Grüße
    scharly

  • Nina

    Oh, das gefällt mir in der Länge fast besser als ein Kleid! Besonders mit dem Shirt unten drunter sieht es toll aus!
    Liebste Grüße, Nina

  • kitzkatz

    Wow, das steht dir toll! Sieht genial gut aus, wirklich.
    Normalerweise würde ich jetzt schreiben: Diesen Schnitt brauche ich unbedingt auch. Aber nach dem Erfahrungen mit Burda letzte Woche weiß ich leider: Nicht alles, was an dir fantastisch aussieht, muss auch mir stehen.
    Viel Spaß damit! 🙂
    Liebe Grüße
    Anneliese

    • LeDia

      Danke, Anneliese, aaaber du solltest dir das noch mal gut überlegen, der Onion-Schnitt ist ja schon so oft (erfolgreich) genäht worden im Gegensatz zum Burdashirt :), da wirst auch du fantastisch drin aussehen. LG Diana

  • Sweets for Sweets

    Oh wunderschön! Ich mag ja diese Knotendinger total gerne und werde mir irgendwann mal so ein Shirt nähen….. 🙂 Irgendwann….die Liste wird irgendwie immer länger *g*

    LG
    Stephie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.