Letz Knöpf #1

Ich durfte Probe nähen und was mich daran besonders freut,
 dass es für eine Nähbegeisterte aus meinem Bundesland, sogar aus meinem Landkreis ist 🙂 !
Ich habe den Hoodie Letz-Knöpf von RoSiLe getestet.
Und wie!
Bei meinem ersten Letz Knöpf hab ich die Gruppe (glaub ich) verrückt gemacht, 
warum einige Schnittteile bei mir nicht exakt zusammen passen,
 bis ich nach der Fertigstellung das Schnittmuster komplett
 in einem anderen Programm ausgedruckt habe und siehe da, alles ist so, wie es sein soll :).
Trotzdem ist der Hoodie ein Lieblingsstück geworden, auf die Nähte,
 die nicht aufeinander treffen, schau doch nur ich.
                

Letz Knöpf ist ein lässiger Hoodie, in dem kein Kopf dank Knopfleiste beim Anziehen stecken bleibt. 
Meine Knöpfe werden mit Jerseyschlaufen geschlossen und das ist nur eine Möglichkeit. 
Ich bin begeistert, auf welche Ideen die Probenähmädels gekommen sind
und dass der Schnitt für süße Mädels, coole große Jungs oder für kleine Rabauken geeignet ist. 
Mein Letz Knöpf ist aus nicht dehnbaren Sweat genäht, dafür schon eine Nummer größer.
Perfekt dazu passt der Bike Lillestoff und der rot/weiße Ringel von Aladina.

Lust auf Letz Knöpf?
Dann hier entlang:
Ich möchte euch aber noch auf den Weg geben,
dass der Schnitt nicht für blutjunge Nähanfänger geeignet ist,
 er ist zwar verständlich erklärt und bebildert, 
aber das obere Teil mit dem unteren Teil genau zu verbinden, ist etwas tricky.
Liebe Grüße
Diana

13 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.