kuschelweiche Pinguin-Kombi

Werbung
Jeden Dienstag gehe ich mit dem Räuber zur Knirpsenrunde.
Dort wird viel gesungen, gebastelt und gespielt.
Vorletzte Woche holte unsere Kursleiterin große Auffädelperlen & Schnüre für die Kleinen (18 – 21 Monate)
 hervor und siehe da, nur die Mädels waren eifrig bei der Sache
und die Jungs hatten ihren Spaß daran, die Perlen im ganzen Raum zu verteilen.
Als ich dann die Fotos mit dieser ultraweichen Sweatkombi machen wollte,
 fielen mir die Perlen ein, die wie tausend andere Spielsachen von den Großen,
 damals Kleinen 🙂 hier gehortet werden.
 Am besten lässt sich der Räuber nämlich fotografieren, wenn er spielt.
Auch dieses Mal hatte er seinen Spaß daran, die Perlen durch die Gegend zu schießen,
 aber auch versucht, sie aufzufädeln.
Als ich diese Kombi unter der Nadel hatte, war ich total begeistert,
wie gut sich dieser sehr weiche und dehnbare Sweat nähen ließ.
 Und so komplett mit dem süßen Pinguin von mymaki –
 da war es um mich geschehen 🙂 – ich bin verliebt :).

 

Nein, eine Cover habe ich (noch) nicht, ich habe die Nähte mit einem Zierstich gemacht.

 

 

Den petrol/weißen Blockstreifen-Sweat bekommt ihr bei Lillestoff,
den mintfarbenen der Hose ab diesem Samstag auch,
 ebenso die Schnittmuster von Minikrea 20401 und 20201.
Mein Räuber trägt mit seinen 82 cm die Gr. 80/86 und ich finde die Passform perfekt.
Euch einen schönen Start ins Wochenende,
meins wird wieder ein Nähmarathon werden, denn die Liste vor Weihnachten ist noch sooo lang!
Liebe Grüße Diana

9 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.