„Just for Boys“ Tag 3

Emil liebt Hoodies. 
Deshalb gibt´s gleich noch einen 2. hinterher.
aus kuscheligen Sweatshirtstoff, wieder mal von Stoff und Stil
 (der Stoffberg aus Dänemark ist nur noch ein Hügelchen 😉 ) 
Bügelmotiv von peppauf
(ja Mohnblueme, ich muss das verlinken ;), denn dieser Shop ist echt schön und liefert ganz fix)
Und weil aller guten Dinge 3 sind, warne ich schon mal vor, gibt es diese Woche noch einen Yorik.
Jetzt luscher ich mal auf Cat´s MMM – Laufsteg, vielleicht drängel ich mich nächsten Mittwoch auch dazwischen ?
Seid lieb gegrüßt
Diana

13 Kommentare

  • Andrea

    liebe Diana, die Hose ist ja schon der Hammer…aber zusammen mit dem Shirt ist das einfach eine suuuuper tolle coole jungskombi!!! WOW! glg andrea

  • Streuterklamotte

    Ich komme mal vorbei und dann pack ich die Sachen alle für meine Jungs ein!!!! Und bis dahin "klau" ich dir mit den Augen die Ideen und lass mich zum "Jungsbenähen" motivieren!!! Ja, echt, habe vor Karo nicht halt gemacht und wurde bereits mit zwei tragbaren Shirts belohnt, die die Jungs MÖGEN!! Sie haben nähtechnisch nämlich noch etliches gut bei mir und sollen ihre Schwester mal einholen… insofern freu ich mich auf Yorik Nr. 3!!
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

  • Gaby

    Ganz toller Hoodie! Ich habe hier gestern auch einen Schnitt (Danai) für meinen Großen kopiert.
    Ich glaube, ich habe für meinen Sohn den gleichen Sweatstoff aus Dänemark hier liegen *grins*.

    Viele Grüße
    Gaby

  • arcori

    toller Sweati, ich bin gespannt auf Nr 3.

    Dänischer sweat ist hier letzte woche auch eingezogen .. mal sehen ob das diese woche noch was wird 😉

    lg
    conny

  • Petra

    echt cooooool! auch die hose! hast du am schnitt was verändert? ich hab auch schon einige danais genäht… aus kuschelfleece wurden sie zwar übergroß und superweit (da passt wenigstens noch was darunter) aber aus nicky wurde der letzte echt zu weit und hängt etwas an meinem 4 jährigen…. lg

  • Anonym

    Liebe Diana,

    der ist wirklich ganz toll geworden und danke für den Link zu PeppAuf, da seh ich mich gleich mal schnell um. Das gibt meine kleine Pause noch her 🙂

    Liebste Grüße,
    mrs. mandel