Happy mit Schößchenbluse

Werbung
Weiter geht’s mit den Happy Flowers :). Auch diese grau/blauen Blümchen auf sonnengelb habe ich für mich vernäht.
Den Schößchenblusen-Schnitt habe ich in der Burda 7/15 gefunden…
und die Nähanleitung für dieses gute Stück ist sogar bebildert ( so mag ich das ja gern 🙂 ).
Im Original ist der untere Abschlussstreifen noch ca. 5 cm länger, mein Stoff reichte dafür allerdings nicht ganz aus.
Fazit: der Schnitt ist superleicht und auch recht schnell genäht.
Eine weitere, dieses Mal aus dünner Viskose, ist geplant.

 

 

 

 

 

„Happy Flowers“ von Lila Lotta bekommt ihr in vielen tollen Farben und Designs bei eurem Swafing-Stoffhändler.
…und jetzt geh ich noch ne kleine Runde beim rums drehen.
Liebe Grüße Diana

7 Kommentare

  • andrea

    wow wow wow! ich weiß gar nicht was ich sagen soll! die bluse steht dir soooo gut! der Stoff ist ja ein traum. obwohl ich wohl nie auf den Gedanken gekommen wäre, mir draus eine bluse zu nähen, aber sie ist echt ganz ganz toll geworden und passt super zu dir!
    alles liebe,
    Andrea
    p.s und sehr hübsche bilder sind das geworden!!

  • Stef

    Gelb ist einfach ne tolle Farbe! Steht Dir sehr gut das Blüschen. Sowas kann irgendwie auch nicht jeder tragen. Sehr luftig und auch elegant.
    Sind die Fotos in Basthorst entstanden?
    Viele Grüße, Stef