mal wieder ne Tasche, was sonst ;)

Gefühlte 1000 Taschen habe ich bisher genäht, doch noch keine für meinen Mann – 
bis gestern Nachmittag und es wurde echt Zeit, denn die alte Tasche war schon kurz vorm Zerfall ;).
nach eigenem Schnitt
In der Taschenklappe ist Platz für den Schlüssel, die Fahrkarten,…
sicher verschlossen mit einem Reißverschluss:
Auch innen gibt es jede Menge Stauraum:
Die Stoffe und das Gurtband haben wir Samstag auf dem Stoffmarkt in Hamburg gekauft.
Die nächste Männertasche ist geplant,
doch vorher gibts noch jede Menge Stoff zu verarbeiten.
Liebe Grüße
Diana

14 Kommentare

  • Petra

    voll cooooool! ich ärgere mich gerade, dass ich den stoff nicht gekauft habe….. an meinen mann denke ich glaub ich viel zu wenig, beim stoffkauf! glg petra

  • Mimis Welt

    Sehr sehr schön! Eine richtige Männertasche – die Stoffkombi ist toll und der grobe Reißverschluss passt super!
    Ich würde auch gern mal auf einen Stoffmarkt gehen, aber bei uns in der Nähe hab ich noch nie von einem gehört… 🙁
    lg, Miriam

  • Gaby

    Nach eigenem Schnitt! Das ist ja der Hammer!
    Die Tasche ist super und mein Mann würde die erst gar nicht kriegen, weil ich schon ganz schnell meine Sachen reingeräumt hätte…..

    LG Gaby

  • Streuterklamotte

    Samstag gekauft und nun schon verarbeitet… der durfte sich ja nicht mal richtig einleben in deinem Stoffregal… pfui, bist du gemein!!!! *lach* Aber dafür hat dein Menne jetzt eine tolle Tasche! Ich finde die echt klasse!!
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

  • Nell

    ganz toll, liebe diana! so etwas könnte meinem taschen-verweigerer eventuell auch gefallen- die stoffe sind spitze und das extra fach in der klappe ist der hit!
    glg nelli

  • Fräulein Famos

    Liebe Diana,
    ich bin völlig baff! Die Tasche gefällt mir richtig, richtig gut! Aber das gilt eigentlich für alle deine genähten Taschen – von mir aus dürfen es also noch gefühlte 1000 mehr werden 🙂
    Liebste Grüße, Naomi

  • kreativkäfer

    BOAH ist die cool, also mein mann ist kein taschenträger, aber DIE würd er bestimmt tragen (dann wären eventuell nicht alles hosen- und jackentaschen immer ausgebeult.. ) die ist echt fantastisch! super stoff und das karierte schrägband ist ein extra hingucker!

    glg andrea

  • Fräulein Famos

    Liebe Diana,
    erstmal lieben Dank für deinen netten Worte bei mir! 🙂
    Ich habe die Stempel aus einem "FACTIS-Printblock" geschnitzt, die gibt es z.B. hier: http://www.boesner.com/boesner/servlet/frontend/articleDetail.html?btUid=bt_Article&iDf_id=7f001:-3a2d6582:1249ae2bab4:6b4f
    Ich habe die mittlere Größe genommen, weil ich erstmal ausprobieren wollte, ob das alles überhaupt so funktioniert, wie ich es mir vorgestellt hatte (tut es :)). Erst dachte ich, es wäre vielleicht doch ein bisschen zu wenig, aber jetzt bin ich überrascht, wie lange man doch damit hinkommt, besonders, wenn man nur kleine Motive (wie z.B. das Herz und die Tulpe, die ich gemacht habe) schnitzt.
    Ich wünsche dir auf jeden Fall ganz viel Spaß beim Ausprobieren und würde mich freuen, dann mal deine Ergebnisse zu sehen! 🙂
    Liebste Grüße, Naomi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.