• MAGNIFICENT JOURNEY – Malay Off Shoulder Bluse

    Werbung~ Ach ja, wie oft kaufe ich mir die Burda, weil ich mich beim Durchblättern sofort in den einen oder anderen Schnitt verliebe. Zu Hause wird gleich ein Knick in die Seite gemacht und oft bleibt es dabei! Nicht so bei dieser Off Shoulder Bluse aus der Burda 5/18. Die leichte Viskosewebware Malay – ein weiteres Design der MAGNIFICENT JOURNEY Kollektion von Lila Lotta – lag schon bereit. Ich weiß nicht mehr, wie viele Schnittteile es waren, auf jeden Fall habe ich mir alles super ordentlich zurecht gelegt, aus Angst, das rechte Unterteil an das linke Oberteil zu nähen, usw. Stück für Stück arbeitete ich mich durch die Anleitung und hab…

  • MAGNIFICENT JOURNEY -Sri Lanka Sommerhemd

    Werbung ~ In den nächsten Tagen möchte ich euch mitnehmen auf eine große Reise: die „MAGNIFICENT JOURNEY“ ! Das ist Lila Lotta’s kreative Weltreise, ihre neue Frühjahr-Sommer-Kollektion für Swafing, die uns Probenäher schon im vergangenen Sommer begeistert hat. Ich starte in Sri Lanka, besser gesagt mit dem Design Sri Lanka: Pfauenfedern auf leichter, weich fallender Baumwolle, hier ‚Käseleinen‘ genannt. Und tatsächlich hat dieser Stoff mit Käse zu tun. Früher hat man ein solches Gewebe aus hartgedrehten Leinengarnen zu Käsebereitung verwendet. Heute ist der halbtransparente Stoff mit den beabsichtigten Unregelmäßigkeiten ein toller Stoff für Hemden, Kleider,… Gut zu sehen ist das Gewebe auch hier bei einem weiterem Sommerhemd des Räubers. Auch…

  • Maritimes Shirt

    Dieses Stoffschätzchen von Lila-Lotta wartet nun schon seit einem Jahr auf seine Bestimmung. In der aktuellen  Burda-Juniausgabe (7/2018) habe ich sie gefunden: Modell 119 – das Jerseytop. Es fehlte nur noch ein wenig Zeit und die hatte ich gestern. In zwei Stunden war ich mit dem Nähen inklusive Schnitt abpausen fertig. Genauso schnell flutschte auch das Fotografieren. Tausend Dank an dieser Stelle an meine bessere Hälfte für diese spontane Fotosession. Hier noch ein paar Eckdaten zum Shirt: Die Raglanärmel sind unterhalb der Schulter geschlitzt und werden unten mit einem Knoten zusammengebunden. Es hat einen schönen tiefen Rückenausschnitt. Genäht habe ich es in meiner gängigen Shirtgröße 38 ohne jegliche Änderung. Dank…

  • Blockstreifen Kleid – ein letztes Mal Rums

    l Werbung Es waren ganz sicher 40 Grad im Schatten, als wir im letzten Jahr das Amphitheater in Pula besucht haben  und wir bei unserem Rundgang schnell von einem zum anderen Schattenplatz gegangen sind, um dort zu verweilen, zu staunen und Fotos zu machen. Es war einfach kaum auszuhalten in der Sonne. Daran muss ich immer denken, wenn ich diese Fotos sehe. Und die verfolgen mich …lach :). Mein Blockstreifenkleid habe ich mir aus der aktuellen Sommerkollektion von Swafing genäht  und es ist prompt im Lookbook auf dem Rück-Cover gelandet. Nun war ich letztens in unserem Stoffladen vor Ort und merkte schon, wie die Verkäuferin mich ansah und nachdem wir ins Gespräch…