ausgefuchst

Ausgefuchst – das passt heute zu den beiden Sachen, die ich euch zeigen möchte.
Vor ungefähr einem Monat habe ich euch diese Hose hier gezeigt, die ja leider für Tammo schon etwas knapp war.
 Bea alias yes-monkey hat mir dann einen Tausch vorgeschlagen, denn ihr Bauchjunge, welcher Anfang Oktober purzeln soll,
 kann in die Eulenpumphose noch gut rein wachsen. Ein paar Tage später hatte ich wundervolle Überraschungspost von Bea im Briefkasten. Sie hat für Tammo ebenfalls eine Milchmonster-Hose genäht in tollen Farben mit diesem süßen Fuchs-Stoff :
Tammo trägt momentan Größe 68, aber auch die 74 passt wunderbar und wahrscheinlich noch sehr lange mit :).
Gestern hatte ich unerwartet Überraschungspost 😉 bekommen.
Sabinchen alias streuterklamotte hat es mal wieder geschafft, mir den Tag zu versüßen.
Dieses knuffige Shirt für Tammo hat sie genäht:
mit folgenden Worten: “ Bin ich mit meinem Geburtsgeschenk für Tammo zu spät dran?
Eindeutig ja – aber ich FUCHS habe glücklicherweise nicht in Gr.50/56 genäht – 
außerdem bist du jetzt überraschter, nicht wahr?“
UND WIE!
Ganz schön ausgefuchst 🙂 – die Überraschung ist gelungen.
Bea und Sabine, ich danke euch wie verrückt!!!
Bea, genieße die letzten kugeligen Tage und Sabine, das wird Konsequenzen haben :).
Liebe Grüße und vielen Dank für die zahlreichen Kommentare zum Beuteltier-Post.
Er lässt sich nach wie vor gern darin tragen.

Diana

7 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.