Abheben ins Land der Träume

…kann der kleine Räuber seit gestern mit seinem neuen Schlafanzug mit den vielen Ballons und den süßen Tieren. 
Schlafanzüge werden sehr dringend gebraucht und nachdem ich diesen hier schon genäht, aber noch nicht anziehen kann,
 habe ich den Mittagsschlaf genutzt und den schönen Lillestoff angeschnitten. 
Der Schnitt ist ein leicht veränderter aus der Ottobre 1/2011 – ich habe noch Füße dran genäht
 und Druckknöpfe zum schließen angebracht.
Der Räuber hat fantastisch geschlafen :).

Auf, auf zu made4boys und zum creadienstag , danach dann gleich zur Knirpsenrunde, 
euch einen schönen Tag.
Liebe Grüße Diana

8 Kommentare

  • Muddi

    Ist der süß!!!! ♥ Immer diese Beinchen in der Luft, da könnt ich die Raupe regelmäßig fressen. ♥

    Liebe Grüße
    Sarah

  • Anonym

    Och Diana….euer Tammo ist zum anbeißen süß !
    Also….wenn du meine Schwester wärst….echt….ich würd euch mit einem täglichen Besuch nerven….hachz.
    Der Schlafi schaut klasse aus.
    Jetzt schnell weg hier…..hach….beneid !
    Drücker….Yvonne

  • julia

    Der Schlafi ist aber auch so süss, genau wie der kleine Kerl. Da kann er jetzt wirklich abheben in das Land der Träume.

    LG Julia

  • Julia vom Milchstern

    Der Schafi ist ja mal richtig toll! Und so süße bilder! Magst mir vielleicht verraten, wo der wunderschöne Stoff her ist? Meine Große steht grad total auf Heißluftballons 😉
    Glg Julia

  • Frau Nordlicht

    Süsse Fotos und wieder toll genäht!! Ich bekomme heute oder morgen ein neues Baby – eine Coverstitch 🙂 – vielleicht motiviert die mich ja auch!!
    Liebe Grüße – Frauke

  • Anonym

    Vernäht siehr der Stoff tatsächlich klasse aus, ich war da immer ein wenig skeptisch. Und die Kombination mit den Ringeln ist super.

    Kein Wunder, daß es sich darin gut schläft.

    Gruß
    Llewella