• die erste Bettwäsche

    Schlafsackoverall ade, ab heute gibt es Kissen und Decke für den Räuber :). Ich habe nämlich endlich die ultra-süßen Stoffe von Stoff&Stil angeschnitten und zur Bettwäsche vernäht. Probe gelegen hat er eben für die Fotos schon, mal sehn, wie er darin heute Nacht schläft. verlinkt: creadienstag Schnitt: eigener Stoff: stoffundstil Liebste Grüße Diana

  • to the moon an back

    Werbung „To the moon and back“ – ein Stoff zum träumen und abheben :). Diesen Traum in Blau wird es ab diesem Samstag bei Lillestoff geben. Es ist das erste Design, welches für Lillestoff aus einer männlichen Feder kommt. Mein Räuber hat aus dem ersten Stoff von Blaubeerpfütze ein Minikreashirt bekommen,  bei dem ich mich nicht entscheiden konnte, ob ich die Ärmel nun rot oder weiß mache. Die Lösung? – ganz einfach:   Die unterschiedlichen Ärmel gefallen mir super!        Das kurze Shirt ist ein Schnitt aus der aktuellen Ottobre. Ich mag die Raglanärmel am Rücken und die normalen am Vorderteil.   Schön, dass es diesen Schnitt nicht nur für…

  • Geburtstagsnachlese

    Werbung Gestern hatte der Räuber seinen zweiten Geburtstag und schon am frühen Morgen waren viele tierische Gäste zum Feiern gekommen. Sämtliche Schleichfiguren, die noch von den beiden großen Geschwister sind, haben sich  Partyhüte aufgesetzt oder sogar schwere 🙂 Geschenke mitgebracht. (inspiriert von Pinterest) Die Zwei habe ich aus 6 Lagen dicken Karton ausgeschnitten, aufeinander geklebt, mit einer Gipsbinde umwickelt und danach lackiert. Als das Geburtstagskind seinen Gabentisch sah: …war sein erstes Wort: Teddy! Dieser süße Brummbär wurde mir von byliivi gehäkelt. Ich bewundere schon eine ganze Weile ihre Häkelkünste auf Instagram! Eine wahnsinnig schöne Handarbeit – ich bin total begeistert! Nach dem Teddy entdeckte er der Handwerkskoffer, mit dem auch schon der große…

  • Mein Rhinoboy

    Werbung Über manche Stoffe freut Frau sich richtig, wenn sie wieder neu aufgelegt werden. Wie zum Beispiel den Summerforest, welcher mein allererster Lillestoff war. Den habe ich mir gekauft, als ich mit dem Räuber schwanger war …hach, und ich muss ihn mir ganz dringend noch einmal kaufen :). Ebenfalls neu aufgelegt ist der Rhinoboy, den Lillestoff mir zur Verfügung gestellt hat. Ich mag die zarten Farben an meinem zarten Kind und habe ihm für den Sommer ein kurzes Shirt genäht.       Ein Shirt mit Knopfleiste wollte ich auch schon immer mal nähen.  Ich hab mir dafür aus der Ottobre 4/13 das Modell 23 raus gesucht. Das fängt zwar erst…