• Mein erster Rums 2015 …

    Werbung … und es soll einer von mindestens 12 in diesem Jahr werden :). Starten werde ich mit einem ganz simplen Schnitt aus der Ottobre 1/2014 – ein Fly Away Shirt in Gr. 170, dass ich im letzten Jahr schon für meine Tochter genäht habe. Das Schöne an dem Schnitt ist, dass er nur aus 2 Teilen besteht und schnell genäht ist. Der Stoff sollte allerdings querelastisch sein, wie mein schwarz-weißer Blockstreifensweat, damit die Arme nicht zu eng werden. Als Bündchen und am Halsausschnitt habe ich einen einfachen weißen Jerseystreifen genäht, der sich lässig einrollt.        Ich wünsche euch einen schönen Rums-Tag. Schnitt: Fledermausärmel-Shirt Ottobre 1/14 Stoff: Blockstreifen…

  • Happystars

    Werbung Als ich mich im letzten Jahr Anfang November bei kazumiskleinewunderwelt für das Probenähen des Happystars-Jersey beworben habe, war der nun benähte kleine Mann noch gar nicht auf der Welt  und jetzt passt er doch tatsächlich schon in Größe 62. Ich habe ihm ein kleines Gute-Nacht-Set genäht, denn die Sterne passen einfach so gut. Der Schlafanzug ist eigentlich ein Spieloverall aus der Ottobre 6/2014, aber er verhilft garantiert auch zu happy Träumen. Ich liebe diese Ziernaht meiner Nähmaschine, aber eine Cover hätte ich trotzdem ganz gerne :).       Ein kuschelweiches Mondkissen und eine Knoten-Schlafmütze machen das Outfit komplett.   Die Happystars von Sandra bekommt ihr in weiteren leuchtenen Farben und Qualitäten hier. Ich…

  • Theo the Turtle

    Werbung Sobald es Januar ist, kann ich das Frühjahr kaum erwarten. Im Nähzimmer entstehen deshalb ab jetzt Frühlingskombis. Meine Erste für den Räuber ist ein Shirt aus dem niedlichen Schildkröten-Jersey, den ihr ab diesen Samstag bei Lillestoff kaufen könnt. Den passenden Cord für die Hose hatte ich nun schon 2 Jahre im Regal liegen,  hach .. den hab ich mir mit vielen anderen Stoffen gekauft,  als ich damals (noch schwanger) erfuhr, dass ein weiterer Jung zu uns kommt. Und nun hat das Stück gerade noch so gereicht für den Minikreaschnitt 20302. Eine Beanie macht die Kombi komplett und war ganz praktisch, denn der Räuber hat gerade Bad-Hair-Day’s  ;). Im Moment…

  • Mein Winterliebling

    Ich bin richtig stolz auf mich. Warum? Nach jahrelangem Rumgeschleiche um all die schönen Winterjackenschnittmuster ect.  habe ich es doch tatsächlich in Angriff genommen und   einen Outdooroverall aus der Ottobre 4/2014 für den kleinen Räuber genäht. Mit allem Pipapo: Fleecefutter, an den Arm- und Beinenden Futtertaft für leichtes An- und Ausziehen,   einer Volumenvlies-Zwischenschicht, Kapuze mit Kapuzenleiste, … :). Der Außenstoff ist der winddichte Farbenmix-Tactel und in der Kapuze ist Hilco-Teddyplüsch – beides aus dem Aladina Stoffshop. Bestickt habe ich den Anzug mit Fischen, Schneeflocken und den unglaublich süßen Pinguinen –  alles aus der Feder von mymaki und bei kunterbuntdesign erhältlich.    Einzig der Reißverschluss ist nicht perfekt eingenäht, ach und die Kapuze…