• Mein 365 Tage Quilt

    Als Uli von Das Königskind im Januar zum gemeinschaftlichen Quilten aufrief,  war ich wie über 400 andere Näherinnen sofort Feuer und Flamme. Quilts habe ich ja schon viele genäht, aber bei diesem Projekt würde  ich am Ende des Jahres meine EIGENE Decke haben! Jeden Tag ein Quadrat auszuschneiden und dabei meine Restekiste zu schmälern, erschien mir auch einfach. Ich habe mich getäuscht :), aus dem anfänglichen täglichen Zuschneiden wurden schnell 14 Tage Intervalle,  was aber recht praktisch war, denn eine Reihe meiner Decke hat 15 Kästchen und so war schnell eine Reihe genäht. Bis zum Sommer hielt ich durch, dann kam der Urlaub, danach der Lillestoff Mops-Wettbewerb und  ich war raus aus meinem Rhythmus, aber…

  • 3 Männer und jede Menge Streifen…

    Werbung … gibt es hier heute zu sehen.  Nummer 1 ist der petrolfarbene Hoodie für meinen Kleinsten. Die Foto´s sind schon im November entstanden, da hatten wir ja noch das tollste Herbstwetter:     Der Hoodie ist nach dem Minikreaschnitt 20201 genäht. Ich mag die Passform und überhaupt Schnitte, die schnell genäht sind und toll aussehen.     Ebenso schnell genäht war der Hoodie für meinen großen Jungen nach einem SM aus der Ottobre. Schnickschnack ist bei 10jährigen nicht mehr gefragt und so bleibt das Shirt „ungeschmückt“. Gestern haben wir dann einen trockenen Tag für die Foto´s erwischt,  ansonsten ist hier gerade Dauerregen angesagt … ach das könnte doch auch alles…

  • Happy Snowman

    Werbung Einen Schneemann konnten wir bisher noch nicht bauen,  aber Bekanntschaft mit den weißen Männern konnte der Räuber dank “ Happy Snowman“ schon schließen. Den knuffigen Jersey bekommt ihr bei Lillestoff.   Genäht habe ich dem Kleinen wieder mal ein Minikrea 20401 Set  und eine Mützenset aus der Ottobre. Als ich ihm gestern diese Sachen anzog, die Kamera hervor holte, lief er gleich zum Schrank, wo die Salzstangen liegen :). Ach der Räuber weiß genau,  wie es läuft und so hatte ich ruckzuck ein paar schöne Foto´s im Kasten.     Und wo wir jetzt so schön kuschlig eingepackt sind, kann doch auch endlich der Schnee kommen! Ich wünsche euch…

  • Minizwerg in „ON THE FARM“

    Werbung Heute möchte ich euch meinen Neffen vorstellen, zumindest seine süßen Füße :). Mit 14tägiger Verspätung kam er Ende November zur Welt. Als (Näh-) Tante ließ ich es mir natürlich nicht nehmen, ein Miniset für ihn in Gr. 56 zu nähen. Beim Fotoshooting eine Woche nach seiner Geburt sieht man doch ganz deutlich, dass noch reichlich Platz zum rein wachsen ist. Kaum zu glauben, wie klein so ein Baby ist und wie rasant sie groß werden!     Für die Minikrea 10404 Kombi, den Farbenmix-Pucksack und die Knotenmütze habe ich den „On the Farm“ Lillestoff vernäht, kombiniert mit mintfarbenen Lillestoff-Jersey. Ihr bekommt die knuffigen Farmtiere ab Samstag, 20.12.14 hier im Shop.…