• ein bißchen spät: MMM#6

    Ich schaff es doch noch, nachdem der hier: mein ständiger Begleiter in den letzten Tagen/Stunden war. Gestern Wurzelbehandlung, heut abend zum Notdienst: ein Endotologe – ein Profi und nun drück ich mir die Daumen, dass der Zahn sich beruhigt.  Genäht hab ich daher nur Kleinigkeiten, schmückendes Beiwerk. Ein Loop nach dieser Anleitung und eine „Alles drin“ Tasche nach diesem Farbenmix-Freebook. Und nach einer hoffentlich ruhigen Nacht dreh ich meine Blogrunde bei den anderen MMM-Mädels morgen hier. Seid lieb gegrüßt Diana