• Jeans gerettet

    Puh, vor 3 Monaten hat der Inhalt eines Fineliners unseren Tisch, meine Hände und meine neue Jeans verfärbt. Sämtliche Entfärbungsversuche brachten gar nichts, so dass ich zu guter Letzt Chlorix genommen habe und damit die Hose entgültig versaut hatte!!! Nun lag sie Wochen im Nähzimmer rum und ich hatte keinen blassen Schimmer: was nun? Bis ich mich dann gestern von Desigual-Jeans inspirieren lassen hab und das ist raus gekommen: Hose gerettet, Reste verwertet und ein Unikat geschaffen:) Liebe Grüße Diana  Edit: Die Frage, wie ich das genäht hab, möchte ich euch gern beantworten: Ich habe die Außennaht ca. 20 cm aufgetrennt (etwa von einer „Blüte“ zur anderen auf dem Vorderbein).…